Städte/Gemeinden | Linkpartnerschaften | Immobilien-Glossar

Schwindegg - Reizvoller Ort im Isental mit altem Wasserschloß

Die Gemeinde Schwindegg, die auf eine mehr als 800-jährige Geschichte zurückblickt, liegt im Landkreis Mühldorf/Inn und hat ca. 3.500 Einwohner. Schwindegg ist ein sehr schöner gepflegter Ort mit einem alten Wasserschloß und guter Infrastruktur.

Der Ort ist umgeben von hügeliger, mit viel Wald durchsetzter Landschaft und liegt inmitten des Isentals.

Begünstigt durch die guten Verkehrsverbindungen zur Großstadt München besitzt die Gemeinde eine hohe Anziehungskraft für Betriebe, Beschäftigte und deren Familien.

Verkehrsanbindung

Schwindegg liegt ca. 60 km östlich von München an der Bahnlinie München-Mühldorf. Es besteht eine sehr gute, regelmäßige Eilzug-Verbindung mit einer Fahrzeit von ca. 35 Minuten bis München.

Der Flughafen München (MUC II) ist in 45 Minuten mit dem PKW erreichbar.

Die im Bau befindliche Autobahn München-Passau wird in naher Zukunft für eine hervorragende Anbindung des Ortes an Müchen sorgen und Schwindegg zusätzlich aufwerten.

Bildung & Schulen

In Schwindegg gibt es eine Kindergrippe, einen Kindergarten sowie eine Volks- und Teilmittelschule.

Im näheren Umkreis befinden sich 4 Gymnasien, welche gut mit dem Schulbus oder der Bahn zu erreichen sind.

Ärzte & Behörden

Die Gesundheitsversorgung von Schwindegg ist mit zwei Ärzten, zwei Zahnärzten und einer Apotheke sehr gut.

Täglicher Bedarf

Im Ort gibt es sehr gute Einkaufsmöglichkeiten, welche die gesamte Bandbreite des täglichen Bedarfs abdecken. Mehrere Banken sind vorhanden.

Freizeit und Sport

Schwindegg hat einige Gasthöfe und Lokale, die zum Verweilen einladen.

Am regen Vereins- und Kulturleben des Ortes ist jeder eingeladen teilnehmen.

Web-Site der Gemeinde Schwindegg

Weitere Informationen über die Gemeinde Schwindegg finden Sie hier (http://www.schwindegg.de) weiter

 

 

 

>> Startseite